FÜR HÄNDLER

MARKETINGLEITFADEN

Um deinen Kunden zu zeigen, dass du deine Waren jetzt auch online anbietest, empfehlen wir dir, deinen neuen Onlineshop von Einzelheld aktiv zu bewerben. Wir möchten dir heute ein paar einfache Tipps geben, wie du deinen Shop optimieren und online sichtbar machen kannst.

AUSHANG IM GESCHÄFT

Auch wenn du dein Geschäft gerade nicht öffnen darfst, empfehlen wir dir, einen Hinweis auf deinen Onlineshop in deinem Schaufenster auszuhängen. So sehen deine Kunden beim Vorbeigehen oder Vorbeifahren direkt, dass du deine Produkte auch online anbietest.

Deinen individuellen Aushang findest du im Händlerlogin unter dem Menüpunkt "Marketing".

GOOGLE MY BUSINESS EINTRAG

Google My Business ist wie ein großes Branchenbuch, in dem man sein Unternehmen kostenlos eintragen kann. Du erreichst damit deine Kunden über die Google Suche und Google Maps besonders gut. Wer bereits einen Eintrag hat, sollte hier seinen Shoplink ergänzen. Hast du noch keinen Eintrag gemacht, empfehlen wir dir, diesen schnellstmöglich zu erstellen. 

 

Jetzt Google My Business Eintrag erstellen

SOCIAL MEDIA NUTZEN

Wenn du dein Geschäft auf den sozialen Medien wie Facebook oder Instagram präsentierst, zeige auch dort aktiv, dass du deine Produkte jetzt auch online zur Abholung, Lieferung oder zum Versand anbietest. Solltest du noch keinen Social Media Account haben, solltest du dir überlegen, ob es für dein Produkt Sinn macht, einen der Kanäle zu nutzen, um deine Kunden über aktuelle Änderungen und Neuigkeiten zu informieren.

ONLINEAUFTRITT

Damit deine Kunden sich einfach und schnell in deinem Onlineshop zurechtfinden, empfehlen wir, deinen Shop so übersichtlich wie möglich zu machen. Nutze die Funktionen, die wir dir bei Einzelheld bieten, um deinen Onlineshop zu individualisieren. Lade dein Logo und ein Titelbild für deinen Shop hoch, benutze die Kategorien, um deinen Shop aufgeräumt zu halten und benutze die Produktbilder und Produktbeschreibungen, um deinen Kunden ein möglichst genaues Bild von deinem Sortiment zu vermitteln.

PRODUKTSORTIMENT ANPASSEN 

Mache es deinen Kunden einfach, Produkte in deinem Onlineshop einzukaufen. Biete vor allem Produkte an, die eine niedrige Hemmschwelle zum Kauf haben. Das sind zum Beispiel Produkte mit einem niedrigen Preis oder Produkte, die sich auch sonst sehr gut in deinem Geschäft verkaufen (Bestseller). Zusätzlich zu deinen regulären Produkten kannst du Gutscheine für dein Geschäft zum späteren Einlösen oder einfach Dienstleistungen ergänzend zu deinen Produkten anbieten.

Einzelheld Tipp: Du musst nicht immer alle Produkte, z.B. in allen Größenvarianten einzeln listen. Über unsere Anfrage-Funktion kann dein Kunde seine Wunschgröße angeben. Mit der Bestellanfrage kannst du dann prüfen, ob du das Produkt noch vorrätig hast und deinem Kunden ein Angebot machen.

EH_Logo_monochrom_177x68.gif